Vision_1000x200-3.jpg

«Baustelle Führungskraft»

Wer sich nicht transformiert, scheitert.

Wir stehen mitten drin – in einem markanten Paradigmenwechsel im Verständnis von Führung. Die rasante Zunahme von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität fordert uns aufs Ganze. Die konditionierten Verhaltensprogramme des Vorgesetzten und die Strukturen der Macht greifen zunehmend ins Leere. Jetzt sind Führungskräfte gefragt, die bei sich selbst beginnen. Persönlichkeiten, die ihre eigene Baustelle aufräumen und den Weg der Transformation als Leader glaubwürdig vorausgehen.   

Der Workshop mit Heinz Kaegi zeigt Wege auf, wie die Transformation der Führungskraft nachhaltig und wertsteigernd funktioniert. Persönlichkeitsentwicklung ist immer auch Unternehmensentwicklung. Es geht um nichts weniger als um konkrete Impulse und sofort umsetzbare Möglichkeiten, die eigenen Potenziale und Handlungsfelder zukunftsfähig zu bewirtschaften.

Heinz-Kaegi_1916x1916

Heinz Kaegi
Internationaler Mentor von Top Executives, Bestseller-Autor


Heinz Kaegi ist nach Bezeichnung von internationalen Fachleuten der Karajan der Unternehmens-Coaches.

Sein Status als Leadership-Experte basiert auf über 20 Jahren Entwicklungsarbeit und Erfahrung aus über 1000 Entwicklungsprozessen, Seminaren und Vorträgen in Europa, Asien und den USA, wo er auch lange gelebt hat. Seine Methoden, Modelle und Prozesse hat er in langjähriger Praxis mit national und international tätigen Kunden entwickelt.


Knowledgepartner:

EGS-Logo-edit

Details

  • Datum: 22.11.2018
  • Format: Workshop am Vormittag des Swiss Leadership Forum 2018
  • Ziel: Ihre Zukunftsfähigkeit als Führungskraft stärken!
  • Zielgruppe: Führungskräfte
  • Zeit: 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Ort: The Dolder Grand, Zürich Google Maps >
  • Kosten: CHF 270 (Club Members kostenfrei)
Ihr Eintrag im Kalender
Hier anmelden