Swiss-Leadership-Forum-2018-its-about-time_1920x400.jpg

«Denken mit den Händen - Spielerisch innovieren!»

Ein Workshop mit dem Erfolgssystem Lego Serious Play

Lego ist nicht nur ein Spiel. Lego Serious Play ist eine Allround-Kreativ- und Innovationsmethode. Der Haupteigentümer von Lego, Kjeld Kirk Kritiansen, war einst mit der Strategieentwicklung in seinem Unternehmen unzufrieden und wollte einen effektiveren Prozess. So startet 1996 die Entwicklung von Lego Serious Play gemeinsam mit Professoren des IMD Lausanne. Die wissenschaftliche Grundlage von Lego Serious Play ist, dass die Hände mit bis zu 80 % unserer Gehirnzellen verbunden sind. Denkprozesse in Verbindung mit körperlicher Bewegung und Empfindung führen zu einem tieferen und langanhaltenderen Verständnis der Umgebung und Möglichkeiten. Als Grundlage werden Managementwissenschaften mit Spieltheorie und Erkenntnistheorie vereint.

Der Workshop

Das Ziel des Workshops ist es, das System Lego Serious Play kennen zu lernen und die Eignung für sich und das eigene Unternehmen zu validieren. Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 270 (exkl. MWST). 

Agenda

 

09:00 Uhr

Lego Serious Play Das System

Impulsvortrag von Marcel Altherr, Parner von Nobl Work LLC und Dozent für Design Thinking an der Hochschule Luzern

09:40 Uhr

Start Workshop

Arbeit in 3-4 Gruppen

11:45 Uhr

Zusammenfassung und Reflexion

Zusammentragung der Ergebnisse und Reflexion im Plenum.

Marcel-Altherr_945x945

Marcel Altherr

Geschäftsführender Teilhaber Nobl Work und Dozent für Design Thinking an der Hochschule Luzern

Marcel-Altherr_945x945

Marcel Altherr

Geschäftsführender Teilhaber Nobl Work und Dozent für Design Thinking an der Hochschule Luzern

Marcel Altherr ist dipl. Mathematiker (ETH) und bezeichnet sich als Agile Evangelist. Er ist geschäftsführender Teilhaber des Beratungsunernehmens Nobl Work mit Sitz in Zürich und Dozent für Design Thinking an der Hochschule Luzern und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich von agilen Arbeitsformen. 

Knowledge Partner:
Logo-Noble-Work

Da will ich dabei sein!

 

Über den Nobl Work

Nobl Work fühlt sich privilegiert, mit ambitionierten Führungskräften und  Teams zu arbeiten, die ihre Arbeitswelt zu einem besseren Ort machen wollen. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden mit bewährten Methoden, wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Neurobiologie und Psychologie, lateralem Denken und Unternehmertum. Intern folgt des dem Prinzipien der Soziokratie. www.nobl.work