Veranstaltungen

3. SKO-LeaderCircle Plus: «Führen in der digitalen Arbeitswelt»

Mitt­woch, 21. Sep­tem­ber 2016, 13:30–21:00, Tech­no­park ZürichSKO

Der dies­jäh­rige SKO-LeaderCircle Plus setzt sich mit der Digi­ta­li­sie­rung und ihren Fol­gen für die Füh­rungs­ar­beit auseinander.

Nach den Impuls-Sessions am Nach­mit­tag dis­ku­tie­ren auf dem Podium, gelei­tet von Ste­fan Bar­mett­ler, Chef­re­dak­tor Handelszeitung:

  • Natha­lie Bour­quenoud, Lei­te­rin Human Deve­lop­ment & GL-Mitglied, Mobi­liar Versicherung
  • Prof. Dr. Heike Bruch, Insti­tut für Füh­rung und Per­so­nal­ma­nage­ment, Uni­ver­si­tät St. Gallen
  • Paul Kum­mer, VR-Delegierter, VergleichsdienstbComparis
  • Guido Schil­ling, Mana­ging Part­ner, guido schil­ling ag, Exce­cu­tive Search
  • Tho­mas Stir­ni­mann, CEO, Hotel­plan Group

span­nende Fra­gen wie:

  • Wel­ches sind die ent­schei­den­den Erfolgs­fak­to­ren für die digi­tale Arbeitswelt?
  • Wie sehen Füh­rungs­for­men der Zukunft aus und wel­che Füh­rung benö­ti­gen Unter­neh­men in der digi­ta­len Arbeitswelt?
  • Die gelingt Unter­neh­men die Trans­for­ma­tion von einer klassisch-hierarchischen zu einer flexibel-netzwerkartigen Organisationsstruktur?

Im Zen­trum steht das For­schungs­pro­jekt «Pionee­ring Future Lea­dership and Work» der Uni­ver­si­tät St. Gal­len, an der sich auch die SKO beteiligt.

Mitt­woch, 21. Sep­tem­ber ab 13:00 Uhr, Tech­no­park Zürich Zürich

> Hier geht’s zur Anmel­dung

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar